Die Suchmaschinenoptimierung - ONPAGE und OFFPAGE

Die Suchmaschinenoptimierung kurz SEO genannt, dient dem Sinn und Zweck, Ihr Homepage im Internet bei den gängigen Suchmaschinen auffindbar zu machen. Suchmaschinen wie z.B. Google geben hierfür viele Richtlinien vor, an die man sich im Regelfall halten sollte. Die Suchmaschinenoptimierung beginnt schon bei der Planung einer Homepage, oder einer Onlinemarketingstrategie und ist ein wichtiger Schritt in Richtung höhere Umsätze. Die SEO sollte man aber nicht mit Suchmaschinenmarketing kurz SEM verwechseln. Während sich SEM auf die kostenpflichtigen Werbeanzeigen zum Beispiel bei Google mit Adwords konzentriert, ist die Suchmaschinenoptimierung für die sogenannten organischen Plätze verantwortlich. Die Suchmaschinenoptimierung besteht zum einen aus der ON PAGE Optimierung. Das bedeutet, Ihre Homepage wird für die Suchmaschinen tauglich gemacht und vorbereitet. Die OFF PAGE Optimierung ist der zweite Teil der SEO und besteht zum einen aus dem generieren von Backlinks und seit einiger Zeit aus Social Network Maßnahmen.

6 Tipps für die SEO

Individualität

Individualität bei der Suchmaschinenoptimierung ist wichtig. Schaffen Sie keinen duplicate Content.

Backlinkaufbau

Achten Sie darauf, dass Sie keine Massenbacklinks generieren, oder generieren lassen. Das kann als Spam gewertet werden.

https://www

Sorgen Sie für eine https://www. Verschlüsselung für Ihre Domain und Webseite. Das wird von Google positiv bewertet.

Keywordspam

Wer Keywordspam betreibt, kann im Regelfall von Google abgestraft werden.

Hohe Ladezeiten

Google besucht Webseiten mit hohe Ladezeiten seltener. Sorgen Sie für schnelle Ladezeiten.

Server

Ein stabiler Server ist das A und O. Wählen Sie diesen sorgfältig und gewissenhaft aus.

Was bedeutet SEO konkret?

Was bedeutet SEO konkret? Suchmaschinenoptimierung, meist einfach nur SEO genannt, bedeutet, dass der Unternehmer oder eine beauftragte Agentur bestimmte Maßnahmen durchführt, um bei Google besser gefunden zu können. Für einen Selbständigen ist das von entscheidender Bedeutung. Ein vorderer Platz bei Google kann bei einem prominenten Suchbegriff den Umsatz vervielfachen. Dabei ist Suchmaschinenoptimierung sehr günstig, denn er muss nicht wie zum Beispiel bei Suchmaschinenmarketing (SEM) für jeden Klick Geld ausgeben. Suchmaschinenoptimierung ist zwar im Vergleich günstig, doch um gezielt gefunden zu werden, sind einige Maßnahmen notwendig. Zunächst muss der Unternehmer bestimmte Keywords gezielt auswählen. Wenn ein Unternehmer gefunden werden will, dann ist es wichtig, dass er sich in die Denkweise seiner Kunden hinein versetzt. Welche Begriffe werden diese bei Google eingeben, damit ihre Dienstleistung, ihre Ware in den Ergebnislisten auftaucht? Von dieser Arbeit hängt letztendlich der Erfolg der gesamten Arbeit ab. SEO setzt schon bei der Erstellung der Seite an. Günstig ist es, wenn diese Suchbegriffe gezielt auf den Seiten eingesetzt werden. Eine optimale Verteilung ist für das Gefunden werden wichtig, allerdings darf dabei der Lesefluss nicht gestört werden.Daneben gibt es die Offpageoptimierung. Wenn diese der Unternehmer selber durchführt, dann ist es zwar günstig, doch er hat kaum die Kapazitäten und auch nicht das Wissen, diese Arbeit gezielt durchzuführen. Google bewertet eine Seite umso höher, je mehr Links auf diese Seite verweisen. Diese Links nennt man Backlinks. Früher konzentrierte man sich bei der Suchmaschinenoptimierung, Links manuell auf anderen Seiten zu platzieren. Dass wird heute nicht mehr als so günstig eingestuft, denn die Suchmaschinen erkennen diese Manipulationen. Viele Unternehmer haben auch die Generierung von Backlinks übertrieben und wurden von Google abgestraft. Besser ist es, guten Content zu schreiben und diesen auf der eigenen Webseite zu platzieren.

Wichtige Faktoren bei der SEO

Das Konzept und die Strategie
Das Konzept und die Strategie der SEO werden anhand des Kundenziels entwickelt. Soll die Homepage in Ihrem Ort, einer Stadt, oder überregional auffindbar gemacht werden? Wie viele Keywords sind für Ihre Branche wichtig? Welche Nebenkeywörter sollen verwendet werden?
Analysen und Auswertungen

Im Vorfeld sollte man zahlreiche Analysen getätigt werden, um sich einen detailierten Überblick zu verschaffen. Insbesondere um relativ schnell an den Mitbewerbern vorbeiziehen zu können, sind Analysen erforderlich. Die wichtigsten Analysen sind unter anderem die Branchen-Marktanalyse. Wir stellen hierbei fest, wie sich die Branche, der Markt die letzten Jahre und derzeit hinsichtlich der SEO im Internet entwickelt hat. Als nächstes tätigen wir eine Analyse Ihrer Mitbewerber. Denn die Frage die man sich stellen sollte, was tun die Mitbewerber für die SEO. Bei bestehenden Webseiten, die wir nicht selbst aufsetzten erfolgt dann eine ONPAGE und OFFPAGE Analyse. Darauf folgt die technische Analyse für die SEO. Sobald wir die Analysen getätigt haben, können wir mit unserer eigentlichen Arbeit beginnen. Folgende Analysen sollte man im Allgemeinen vornehmen.

Keywordanalyse
Rankinganalyse
Marketinganalyse
Interne Linkstruktur
Ladezeiten
Quellcode
Seitentitel
Medienanalyse
Serveranalyse
Überschriftenstruktur
Externe Linkstruktur
Duplicate Content
SEO Content Analyse
Domainanalyse
Trojaner-Virencheck
Backlinkanalysen
 
Über Analysen und die Gründe dafür, finden Sie alles auf der Unterseite SEO-Analysen
ONPAGE Faktoren

Die ONPAGE Optimierung besteht aus einigen sehr wichtigen Grundfaktoren. Diese sollte man beachten. Dazu sind die Google Richtlinien im Bereich SEO für Webmaster zu berücksichtigen.

Inhaltliche Faktoren:

Die wesentlichen Faktoren bei der Grundeinrichtung der Homepage sind, die Domain, der SEO Content, die Überschriftenstruktur, die interne und externe Verlinkung, sowie der Quellcode, Bilder und andere Mediendateien.  Die Seitentitel und Seitenbeschreibungen sollten korrekt angelegt werden. Ebenso die Überschriftenstruktur ist wichtig.

Technische Faktoren:

Der Server, seine Schnelligkeit, Performance sowie Stabilität sind wichtig. Idealerweise sollte man sich für seine eigene Webseite einen eigenen Server mieten oder kaufen.

OFFPAGE Faktoren

Backlinks sind nach wie vor ein wichiger Faktor für die Suchmaschinenoptimierung.

Wir selbst generieren Backlinks durch das Eintragen in Branchenbücher, Kleinanzeiger, Foren, Portale, Webkataloge, Blogkommentare, Bookmarks und in seltenen Fällen auch durch Presseportale und Artikelverzeichnisse. Wenn man den langsamen Backlinkaufbau gezielt im gesunden Maße betreibt, steigt die Homepage im Ranking der Suchmaschinen. Wobei der Content auf einer Homepage nicht vergessen werden darf.Unternehmer, die gezielt gefunden werden wollen, haben noch eine dritte Möglichkeiten, nämlich Social Media Marketing. Zwar ist das ein eigener Bereich, doch auch die Präsenz bei Facebook und Google Plus hat einen Einfluss auf die Platzierungen in den Suchmaschinen. Diese Arbeit sollte täglich durchgeführt werden. Wer einen neuen Artikel geschrieben hat, der kann darüber in den einschlägigen Portalen berichten. Die Anzahl der guten Bewertungen und Likes bewertet Google ebenso positiv und ermöglichen so eine deutliche Umsatzsteigerung. Die Zeit und das Geld sind gut investiert, denn im Vergleich, was ein Klick ansonsten kosten würde, ist das sehr günstig. Gezieltes Social Media Marketing ist wirklich für jedes Unternehmen zu empfehlen. Eine regelmässige Präsenz im Internet, sei es durch die Suchmaschinenoptimierung, Social Network, Social Media Marketing, schafft Vertrauen im schnelllebigen Internet und führt zu einer besseren Kundenanbindung. Suchmaschinenoptimierung (SEO) ist also im Vergleich zu anderen Maßnahmen sehr günstig. Ein Unternehmer kann nur gezielt gefunden werden, wenn er sowohl offpage, also auch onpage optimiert. Beide Maßnahmen gehen Hand in Hand und müssen ständig durchgeführt werden.Bei SEM jedoch, wird der Kunde nicht mehr auffindbar sein, wenn Er seine Annonce nicht mehr schaltet. Wenn die SEO jedoch einmal etabliert ist und gut funktioniert, dann wird Google für ihn zu einer Quelle des unternehmerischen Erfolgs. Das war in der Vergangenheit so und ich denke, das wird auch in Zukunft so sein.Für jede Webseite, ob eine neue oder eine schon bestehende, ist die Suchmaschinenoptimierung (SEO) wichtig, um in den Suchmaschinen gut gefunden zu werden. Die Webseite muss so gestaltet und programmiert sein, dass die Suchmaschinen diese optimal analysieren, lesen und indexieren können. Durch die Suchmaschinenoptimierung, regional oder weltweit, soll die Webseite gepuscht werden, um in den Ergebnislisten der Suchmaschine möglichst weit vorne zu erscheinen. Der erste Platz in den Suchergebnissen ist natürlich der Traum eines jeden Webseitenbesitzers, kann aber niemals garantiert werden.

Wichtig ist das man für Traffic sorgt. Werbeflächen im Internet die gut besucht werden sind wichtig. Werbung bei Facebook und Co, sowie auf anderen Portalen verbessert das Ranking ungemein.

Über 500 SEO Aufträge seit 2012

Grundsätzlich können wir von uns behaupten, dass wir ausreichend SEO Erfahrung haben. Zahlreiche Seite 1 Positionen und TOP 3 Positionen, wurden in relativ kurzer Zeit erreicht. Unter Einhaltung der Google Richtlinien, sowie unserer Strategie des Backlinkaufbau, haben wir diese Erfolge erzielen können. Kunden die jedoch nur für die SEO zu uns kommen, sollten wissen dass eine Seite 1 oder TOP 3 Position nicht von heute auf morgen erreicht werden kann. Auch sind wir zu der Entscheidung gekommen, dass unsere Arbeitsleistung im Bereich der SEO angemessen honoriert werden muss, um eine TOP Qualität abzuliefern.

" Bei uns gibt es entscheidende Bedingungen damit wir Kunden als Einzelauftrag im Bereich SEO aufnehmen."

Die Suchmaschinenoptimierung ist ein wichtiger Schritt in Richtung " Erfolg im Internet " und den damit verbundenem Unternehmensaufbau.  Die SEO gehört seit Jahren zu unseren Kernkompetenzen. Eine effektive und gezielte Suchmaschinenoptimierung ist für uns selbstverständlich. Kunden die das Durchhaltevermögen haben, werden nicht enttäuscht sein.

Download Angebote in Kürze

30 Top Eintragsmöglichkeiten für Backlinks 11,90 €uro inkl.MwSt.
Download
Relevante Branchenbücher als Liste zum Download 23,80 inkl.MwSt.
Download
Seo zum selber machen - Webflat24 Leitfaden 59,90 €uro inkl.MwSt.
Download
Kontakt
Folgen Sie uns auf ...

WEBFlat 24
Kronprinzessinnenweg 10
14109 Berlin

   030 - 545 96 295
   030 545 96 297
   info@webflat24.de