Onlinemarketing

Webflat24 - Online Marketing Agentur Berlin

Online Marketing steigert Ihren Umsatz

Guten Tag. Mein Name ist George und ich leite die Online Marketing Agentur Webflat24 in Berlin. Webflat24 wurde 2012 gegründet. Seit nun über 5 Jahren biete ich meinen Kunden Leistungen aus dem Bereich des Online Marketing an. Seit der Gründung meiner Online Marketing Agentur, konnte ich über 500 einzelne Aufträge mit Erfolg erfüllen. Mittlerweilen verfüge ich über einen bundesweiten Kundenbestand und kann zahlreiche Referenzen vorweisen.

Internet - Marketing - Eine Notwendigkeit für den Erfolg im Internet?

Aus meiner Sicht gehört Online Marketing zu einer der wichtigsten Dienstleistungen weltweit. Allein in Deutschland, spielen die zehn größten Online Shops jährlich weit über 30 Milliarden Euro ein. Ein Zeichen dafür, wie erfolgreich Online Marketing sein kann, wenn man es gezielt und richtig einsetzt. Jedoch auch Unternehmen aus den Bereichen Handwerk, Industrie und Dienstleistung, sind auf Leistungen des Online Marketing angewiesen. Aus meiner Sicht ist Online Marketing eine Notwendigkeit für den Erfolg, aber auch für das Überleben von Unternehmen im Internet notwendig.

Das Internet die größte Werbeplattform der Welt?

Über 80 Millionen Menschen in Deutschland nutzen regelmäßig das Internet. Unternehmen aus allen Branchen, haben im Internet die Chance kostenfrei zu werben und Ihr Unternehmen zu präsentieren. Ob mit einer eigenen Homepage, einer Google Webseite oder einer Facebookfanseite, ist die Präsentation vom eigenen Unternehmen im Internet von klarem Vorteil. In der heutigen Zeit, gibt es viele Kanäle die Firmen nutzen können. Sei es Soziale Netzwerke wie Facebook, oder Instagram. Sie alle bieten eine breite Werbefläche. Ebenso bieten sich kostenlose Kleinanzeigen wie z.B. E Bay an um Werbeannoncen kostenfrei zu schalten. Für mich steht eindeutig fest, das Internet ist die größte Werbeplattform weltweit.

Webflat24 - Partner im Internet für Sie.

Sind Sie Existenzgründer, klein Unternehmen oder ein mittelständisches Unternehmen? Betreiben Sie einen Online Shop? Oder möchten selbst die wichtigsten Online Marketing Maßnahmen kennenlernen oder selbst durchführen? Wenn Sie eine oder mehrere Fragen mit "Ja" beantworten können, so ist meine Online Marketing Agentur in Berlin der richtige Ansprechpartner für Sie. Mit gezielten Leistungen, steigere ich die Besucherzahlen und die Auffindbarkeit Ihrer Homepage oder Ihres Online Shops im Internet. Jedoch biete ich Ihnen hierbei auch den Aufbau eines positiven Image im Internet und biete Ihnen zusätzlich eine umfangreiche Unternehmensberatung mit dem Ziel der Unternehmensoptimierung. Die Steigerung von Ihrem Bekanntheitsgrad im Internet, durch die Ausarbeitung von Ideen, Konzepten sowie Strategien, sowohl die Markt - sowie Konkurrenzanalyse sind im Vorfeld hierfür notwendig.

Erfolg beginnt mit Vertrauen

Der Erfolg im Internet hängt von vielen Faktoren ab. Eine Zusammenarbeit zwischen Ihnen und mir, kann lediglich nur Erfolg haben, wenn Vertrauen existiert und die Chemie zwischen Ihnen und mir stimmt. Der Austausch von Informationen ist einer der wichtigsten Grundbestanteile, wenn man ernsthaft zusammenarbeiten möchte. Oft braucht man eine gewisse Ausdauer um die erste konstanten Erfolge im Internet zu erzielen. Einmalige Erfolge erzielt man im Regelfall bereits nach kurzer Zeit. Doch was bringt ein einmaliger Erfolg, eine einmalige Kundengewinnung? Regelmäßige Erfolge machen regelmäßiges Online Marketing notwendig. Wichtig für Sie im Vorfeld ist es jedoch, dass sich meine Agentur für Sie rechnet und Sie kein Minus machen. Richtig?

Onlinemarketing Agentur Webflat24 - Internetmarketing für Ihren Umsatz

Meien Onlinemarketing Agentur in Berlin, stellt Ihnen als Kunden viele Leistungen im Internet zur Verfügung damit Sie mit Ihrem Unternehmen mehr Umsatz generieren. Als kompetenter Partner im Internet stütze ich mich hier auf Erfolg basierende Leistungen die bisher in über 90% aller Aufträge die notwendigen, aber auch konstanten Erfolge erzielt haben. Onlinemarketing, oder anders auch Internetmarketing genannt, dient dazu Sie erfolgreich im Internet zu unterstützen. Wichtig hierbei ist eine klare Definition Ihrer Wünsche und Ziele. 

Online Marketing besteht aus vielen einzelnen Leistungen:

Zu meinen Kernkompetenzen gehören:

  • Webdesign
  • Suchmaschinenoptimierung
  • Social Network
  • Social Media Marketing
  • Videoproduktion 
  • Musikproduktion
  • Unternehmensberatung

Blog Datenschutz

Im Februar 2016 ist von vielen kaum gemerkt, ein neues Gesetz in Kraft getreten. Fast jeder Webseitenbetreiber, ohne eine korrekte Datenschutzerklärung kann ab sofort abgemahnt werden. Grundsätzlich dient das Gesetz dazu, die Verbraucher vor unseriösen Unternehmen zu schützen, heißt es und Verstöße gegen den Datenschutz im Netz besser verfolgen zu können. Webflat24 als Online Marketing Agentur in Berlin, verfolgt aktuelle Neuigkeiten und informieren Sie als Kunden und User im Internet. Im allgemeinen dient dieses Gesetz zur Verbesserung des Schutzes für Verbraucher. Ein sinnvolles Gesetz meinen wir. Vebraucherschutzverbände und Wettbeewerbsverbände können also Webseitenbetreiber ab sofort abmahnen. Nicht nur Online Shops, oder Unternehmen müssen bei fehlender, oder unkorrekter Datenschutzerklärung auf der Webseite mit einer Abmahnung rechnen. Sondern grundsätzlich in Zukunft jeder Webseitenbetreiber. Das gilt für Webseitenbetreiber, die personenbezogene Daten auf seiner Webseite verarbeiten.

Blog Impressum

Grundsätzlich besteht im allgemeinen eine Impressumspflicht für Webseiten im Internet. Das Impressum sollte auf einer Unterseite angelegt werden und von jeder Seite aus erreichbar sein. Ein Verstoß gegen die Impressumspflicht kann teuer werden. Webseiten ohne eine vollständiges Impressum, mit fehlendem Impressum können abgemahnt werden. Das TMG ( Telemediengesetz ) ist unbedingt zu beachten, wenn man eine neue Homepage, oder einen neuen Online Shop ins Internet stellt. Das gilt für gewerbliche Internetauftritte. Mit anderen Worten jede Webseite von einem Unternehmen benötigt die Impressumspflicht. Verstöße gegen das Telemediengesetz können abgemahnt werden. Das Impressum muss jederzeit auf einer Homepage erreichbar sein. Auch Webflat24 empfiehlt an das richtige Impressum zu denken. Als Online Marketing Agentur aus Berlin, wissen wir wie wichtig ein korrektes Impressum auf der Webseite ist. Daher informieren Sie sich über das Telemediengesetz im Internet.

Blog AGB

Sind AGB auf einer Homepage Pflicht? Die Antwort ist Nein! AGB ersparen lange Vertragsverhandlungen. Sie sind aber auf einer Homepage keine zwingende Pflicht vom Gesetzgeber. Es bestehen Informationspflichten wie z.B. Widerrufrecht für Verbraucher, oder Datenschutzerklärungen sowie auch Impressumspflicht. Bei Online Shops besteht auch die Informationspflicht über Versandbestimmungen. Der Mythos das AGB auf einer eigenen Webseite Pflicht sind dürfte also hiermit geklärt sein. Grundsätzlich jedoch, sind AGB dringend zu empfehlen. Hier reicht ein AGB Generator, oder das Kopieren von AGB von fremden Webseiten oft nicht aus. Denn oftmals passen diese AGB nicht zum Geschäftsmodell des jeweiligen Unternehmens. AGB´s sind jedoch sinnvoll und sollte jedes Unternehmen haben. Bei fehlenden AGB entscheidet in einem Streitfall der Gesetzgeber nach BGB. Auch falsche AGB die unrechtmäßig sind können abgemahnt werden. Lassen Sie AGB von Ihrem Anwalt schreiben.

Google Bewertungen

Das Thema Google Bewertungen ist sehr aktuell. Daher weise ich auf folgendes hin. Google Bewertungen die Sie sich selbst schreiben, oder anders ausgedrückt fingierte Google Bewertungen schreiben um Ihr Unternehmen ins rechte Licht zu rücken, dass dies eine arglistige Täuschung ist, sowie aber auch einen unlauteren Wettbewerb da stellen. Fingierte Google Bewertungen stellen unter anderem ein Risiko für das Google Ranking da. Ebenso gibt es Unternehmen die böswillig andere Unternehmen sei es die Konkurrenz oder einfach aus Bösartigkeit Unternehmen negativ bewerten. Ein solches Vorgehen ist ein Sabatogeakt auf das Ranking der Suchmaschinen sowohl auch eine Rufschädigung gegen das betroffene Unternehmen. Ich rate jeden davon ab im Internet fingierte Google Bewertungen abzugeben, oder eben auch über andere Unternehmen negative Bewertungen abzugeben die unwahr sind oder ein Unternehmen schaden könnten. Die Folge eines solchen Vorgehen kann sogar zu Schadensersatzklagen und Strafanzeige führen. Ich schreibe diesen Blog, da ich ein solches Vorgehen grundsätzlich selbst zur Anzeige bringe. Wenn ein Unternehmen, eine Person mit den Leistungen eines anderen Unternehmens nicht zufrieden ist, kann man das sachlich und wahrheitsgemäß bewerten.

Hier ein interessanter Artikel:Ist das so??mmh..aber lesen Sie selbst. Ich find den Artikel interessant. https://onlinemarketing.de/news/gefaelschte-kundenbewertungen-betrug-im-grossen-stil

Webflat24:COM

01.01.2018:

Webflat24.com aufgrund aktueller Ereignisse und Erfahrungen:

Die Agentur Webflat24 hat Aufnahmebedingungen eingeführt. Sie dienen zum Schutz der Agentur. Die Agentur unterstützt keine Unternehmen die eine unseriöse und unfaire Verhaltensweise zeigen. Ebenso nicht die kriminelle Handlungen betreiben. Die Agentur Webflat24 geht unter anderem gegen solche Unternehmen zum Schutz der Verbraucher vor.

Hinweis 12.2017:

Ich kündige Verträge wenn...

  • ich als Dienstleister meinen Kunden mit der Weiterführung meiner Tätigkeit bei kriminellen und unlauteren Handlungen unterstützen würde.
  • ich als Dienstleister von dem Kunden bei Vertragsbeginn arglistig getäuscht worden bin oder sich im Laufe der Zusammenarbeit eine arglistige Täuschung ergibt.
  • der Kunde eigene kriminelle und unlautere Machenschaften begeht, mir als Dienstleister zu schieben möchte um meinen Ruf zu schädigen.
  • der Kunde mir als Dienstleister gegenüber kriminelle Handlungen begeht und auch kriminelle Androhungen macht.
  • der Kunde mir als  Dienstleister finanziellen Schaden zufügt. Oder Zusagen nicht einhält.
  • der Kunde sich als Beratungsresistent erweist und ich als Dienstleister, einen Schaden bei Weiterführung des Auftrages nehmen würde.
  • das Vertragsverhältnis für eine der beiden oder beide Vertragsparteien wirtschaftlich nicht tragbar ist.
  • der Kunde selbst durch eigenes Handeln oder Beauftragung  dritter Personen mögliche positve Erfolge negativ beeinflusst.

Wann darf ein Kunde bei mir kündigen?

Kunden konnten schon immer und jederzeit Verträge jederzeit kündigen. Das bleibt weiterhin so. Wer mit meinen Dienstleistungen nicht zufrieden ist, hat jederzeit das Recht zu kündigen.

s. george